Projekt
Blau-Weiss

19.–22.1.2023
Die neunte Ausgabe des Mizmorim Kammermusik Festival folgte vom 19. bis 22. Januar 2023 den Lebensstationen Theodor Herzls (1860–1904) und dessen «Projekt Blau-Weiss». In zwölf Konzerten und einem Podiumsgespräch wurden musikalische Werke im Spannungsfeld von Utopie und Realität des Zionismus in Beziehung gebracht. Herzl hatte mit seiner 1896 veröffentlichten Schrift «Der Judenstaat» und dem 1897 erstmals in Basel abgehaltenen Zionistenkongress der Bewegung für einen jüdischen Nationalstaat nicht nur theoretische und praktische Grundlagen gegeben, sondern legte dabei grossen Wert auf die Musik.
Mehr über das Festivalthema erfahren

Programm